Foto: Stiftung Theodora

Giving­Tu­es­day: Träu­me und Lachen schen­ken für Kin­der im Spital

Zuletzt aktualisiert:

Der 28. Novem­ber ist der Tag des Gebens und der Gross­zü­gig­keit. Wer Gutes tun und einen Bei­trag lei­sten möch­te, fin­det auf Giving­Tu­es­day tol­le Aktio­nen, die unse­re Welt ein Stück­chen bes­ser machen.

Wir stel­len dir heu­te das Enga­ge­ment Träu­me und Lachen schen­ken für Kin­der im Spital

Mit die­ser Akti­on ver­lei­hen wir dem Giving­Tu­es­day Schwung zu mehr Grosszügigkeit

Schen­ken Sie Kin­dern im Spi­tal Lachen und Träume

Wir sind erfolg­reich, wenn….

..wir den Kin­der und ihren Fami­li­en in schwie­ri­gen Zei­ten Freu­de und Auf­mun­te­rung schen­ken können.

Vie­le Kin­der sind im Spi­tal, weil sie einen Not­fall haben, krank sind oder ope­riert wer­den müs­sen. Sie kön­nen schwie­ri­gen Spi­tal­auf­ent­halt erle­ben, da die Krank­heit sehr oft die Kind­heit über­la­gert. Doch glück­li­cher­wei­se kom­men hier die Traum­dok­to­ren ins Spiel. Sie ermög­li­chen es Kin­dern wie Mar­got, Enes und Fabio (sie­he Foto), der Spi­tal­um­ge­bung zu ent­flie­hen und in ihre kind­li­che Welt des Lachens und Spie­lens zurückzukehren.

Das moti­viert uns, mit unse­rem Enga­ge­ment mit dabei zu sein.

In den letz­ten 30 Jah­ren hat die Stif­tung Theodo­ra mehr als 2 Mil­lio­nen Kin­dern im Spi­tal oder in spe­zia­li­sier­ten Insti­tu­tio­nen Momen­te der Freu­de geschenkt. Unse­re gröss­te Moti­va­ti­on ist es, Jahr für Jahr an der Sei­te der Kin­der und ihre Fami­li­en zu stehen.


Zur Aktion auf GivingTuesday

Kon­takt:
Stif­tung Theodo­ra | Seda Media­no | seda.mediano@theodora.org