PROCOM, Stif­tung Kom­mu­ni­ka­ti­ons­hil­fen für Hörgeschädigte

Die PROCOM ist gelei­tet von der Über­zeu­gung, dass gehör­lo­se, hör­ge­schä­dig­te und hör­seh­be­hin­der­te Men­schen ein unein­ge­schränk­tes Recht auf Kom­mu­ni­ka­ti­on haben und setzt sich für des­sen Durch­set­zung ein. Die PROCOM ermög­licht eine bar­rie­re­freie Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Men­schen mit und ohne einer Hör­be­hin­de­rung. Dies tut sie mit einem natio­na­len Dol­metsch­dienst, Text­ver­mitt­lung und Über­set­zun­gen in Gebärdensprache.

Das Spen­den­ma­ga­zin von StiftungSchweiz rich­tet sich an Spen­de­rin­nen und Spen­der. Es infor­miert über aktu­el­le Pro­jek­te, Trends im Spen­den­markt und gibt Tipps, die das digi­ta­le Spen­den ein­fa­cher machen. Jede zwei­te Woche erscheint ergän­zend der «Do Good» Spen­den-News­let­ter.