Kna­ben­kan­to­rei Basel

Zuletzt aktualisiert:

Die Kna­ben­kan­to­rei Basel ist seit ihrer Grün­dung (1927) ein immer wich­ti­ge­rer Fak­tor im Kul­tur­le­ben der Stadt Basel gewor­den. An den zahl­rei­chen Auf­trit­ten begei­stert die KKB immer wie­der sei­ne Zuhö­re­rin­nen und Zuhörer.

Die fun­dier­te musi­ka­li­sche Aus­bil­dung umfasst Gehör- und Stimm­bil­dung, Blatt­sin­gen, Musik­leh­re, Chor­ge­sang und Solo­ge­sang. Die Sän­ger wer­den auch in ihrer Ent­wick­lung unter päd­ago­gi­schen, sozia­len und kul­tu­rel­len Gesichts­punk­ten gefördert.

Die Kna­ben­kan­to­rei ist eine Chor­schu­le für Kna­ben zwi­schen 3 — 25 Jah­ren. Seit August 2018 bie­ten wir in Zusam­men­ar­beit mit der Mäd­chenkan­to­rei Basel zudem ein Eltern-Kind Sin­gen für Mäd­chen und Buben ab 1 Jahr an.

Das hohe musi­ka­li­sche Niveau der KKB wird durch die Arbeit mit qua­li­fi­zier­ten und enga­gier­ten Musik­päd­ago­gen gewähr­lei­stet. Beson­ders talen­tier­te Sän­ger erhal­ten eine spe­zi­el­le För­de­rung und wer­den zu Soli­sten herangebildet.

Das Spen­den­ma­ga­zin von StiftungSchweiz rich­tet sich an Spen­de­rin­nen und Spen­der. Es infor­miert über aktu­el­le Pro­jek­te, Trends im Spen­den­markt und gibt Tipps, die das digi­ta­le Spen­den ein­fa­cher machen. Jede zwei­te Woche erscheint ergän­zend der «Do Good» Spen­den-News­let­ter.