Bild­schu­le Buchs

Zuletzt aktualisiert:

Die «Bild­schu­le Buchs» ist ein aus­ser­schu­li­sches Bil­dungs­an­ge­bot im Bereich bild­ne­ri­sches und drei­di­men­sio­na­les Gestal­ten, Kunst, Kul­tur und Krea­ti­vi­tät. Im Vor­der­grund steht die kon­ti­nu­ier­li­che För­de­rung des gestal­te­ri­schen Aus­drucks.
Kin­der und Jugend­li­che sowie Erwach­se­ne wer­den ein­ge­la­den, ange­regt, ange­lei­tet und ermu­tigt ihr krea­ti­ves Schaf­fen zu ent­wickeln und zu ver­tie­fen. Durch eigen­hän­di­ges Tun und ästhe­ti­sche Wahr­neh­mung ler­nen sie die Welt zu begrei­fen und wer­den inspi­riert, neue Erfah­rungs­räu­me zu eröffnen.